Sonntag, 30. Januar 2011

Im Fernsehen





SERVUS SRECNO CIAO anklicken und den Beitrag vom Fliegen in Nimis anschauen.

Freitag, 28. Januar 2011

Eislaufen oder Nimis












Wieder einmal die Schlittschuhe gepackt und runter zum See gelaufen. Feines Eis, starker Ostwind und kalt war es.




Morgen geht es in Nimis nicht zum Fliegen!!


Deshalb planen wir für Sonntag unsere Reise in den warmen Süden.


Möldets aich won ir mitforn wülts!!!!



Mittwoch, 26. Januar 2011

Dienstag, 25. Januar 2011

Der ORF war mit






































Ein Team von "Kärnten Heute" machte Filmaufnahmen für die Sendung Servus- Srecno- Ciao.....
Trotz Bewölkung und nur wenig Sonne hat die Mnt. Bernadia gut gezogen.
Nach dem Fliegen noch ein sehr gutes Essen in unserer neuen Kneipe (Merlinos) wo auch die Dreharbeiten beendet wurden.
Der Beitrag wird am Samstag den 29.01. im ORF 2 um 19 Uhr gesendet!

















Sonntag, 23. Januar 2011

Schön und kalt




Alle Fotos in der Galerie!
Verena und Thomas mit seinem Drachen waren heute auch mit auf der Mnt. Bernadia. Nach einen guten Flug landete er als 1. Drachenflieger mitten in Nimis und neben unserer Kneipe. Dieser Landeplatz ist bestens für Drachen geeignet. Die Thermik war heute gut aber etwas zerissen. Über 1 Std. Fliegen ging sich trotzdem aus.

































Samstag, 22. Januar 2011

Ab nach........


I glab murgen gehts wida auf 3000 m !!!




So wird Morgen das Wetter in Friaul, mit klarer Sicht bis zur Adria!

I for murgen obe, dos es wast!

Freitag, 21. Januar 2011

Fotos und Berichte







Sehr warmes und auch schönes Wetter in Almeria!



Unter "Gaschy- Gleitschirmfliegen in Almeria "könnt ihr mehr erfahren.

Dienstag, 18. Januar 2011

Gerlitzen zirgt schon

























Beim Schifahren konnte ich einen Piloten über der Berger-Siedlung beim aufdrehen beobachten. Er machte gute Höhe und war lange Zeit in der Luft.
Unser Obmann Kurt und Xena
machten sogar 3 Flüge. Auch Gernot und Harry habe ich getroffen, die beiden wanderten von einer Hütt`n zur anderen.
Für dieses warme Winterwetter gibt es trotzdem sehr gute Pisten zum runterflitzen von der Gerlitzen.
Mit Max kann man sich gut unterhalten, er hat auch viel zum erzählen.


Montag, 17. Januar 2011

Monte di San Simeone

















Frühling am Berg bei 18 Grad, trockener Startplatz wie im Sommer .
Rainers Clubkollegen wie auch einige Lavantaler und natürlich wir Kärntner machten uns zu einen schönen Flugtag nach Italien auf.
Das Wetter war zu schön und zu warm! Nur leichte Thermik und kein langes halten war möglich. Bis zu 35 min. blieben einige in der Luft und freuten sich trotzdem über diesen Flug.
Sehr nette Burschen sind die Steirer, die das 1. mal bei unseren CFP Freunden zum Fliegen waren. Es ist ja sehr selten, daß man am San nicht so lange Fliegen kann, aber immer wenn viele Piloten kommen, dann funktioniert es leider nicht nach Wunsch.
Der CFP hat uns nach dem Fliegen noch zum Spaghetti Essen eingeladen die auch bestens geschmeckt haben. Danke an unsere Fliegefreunde vom CFP, im speziellen den 2 Marcos die auch alles Organisieren.
VIELE FOTOS IN DER GALERIE!!!!