Dienstag, 31. Januar 2012

Grüße aus dem sonnigen Spanien...

Bernd Gaschy ohne Grimassen is er a liaba Buar!








Ich hoffe Itze, du hast nichts dagegen, dass ich auf deiner Seite mal


die momentane Fluglage in Südspanien (Almeria) poste:


Vorneweg: "Es ziargt supa."


Mir persönlich könnte es ein wenig weniger sein.

Der Mix aus kalter, überregionaler Luft aus dem Norden und der Warmluft von Südost bis Südwest in den letzten 2 Wochen hier in Andalusien bescherte uns in den Fluggebieten um Almeria Traumbedingungen zum Gleitschirmfliegen. Oft schon ziemlich ruppig, ging es in den letzten Tagen fast nur nach oben, oft bis zur Basis. Aber wo Licht ist, ist auch Schatten: die Temperaturen sind zurückgegangen. Im Moment sind es auf meinem Thermometer an der Küste (Roquetas) nur noch 15 Grad, und das um 14 Uhr. Noch ein paar Grad kälter waren es gestern in Castala, wo es auch direkt über Beja teilweise mit über 4 Metern nach oben ging. Geflogen sind wir in den letzten Tagen außer in Castala hauptsächlich in Guainos (Adra). Anbei mein Video vom letzten Sonntag in Guainos.











...und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen übernächste Woche.


lg das Berndel












gaschy.blogspot.com

Die Steirer

Die Weststeirer waren am Freitag den 27.01.12 in Nimis zum Fliegen.
Bericht unter http://www.weststeirischer-fliegerclub.blogspot.com/
Die Italiener vom Cfp sind am Sonntag in Forni di Sopra ( in der nähe von Cortina) geflogen.
Man sieht, daß es in den Dolomiten sehr wenig Schnee gibt, hauptsächlich nur Kunstschnee.
Video: http://vimeo.com/35889037

Sonntag, 29. Januar 2012

Andalusien



Ein sehr schönes Video hat mir Mauro vom Cfp gesendet: http://vimeo.com/34199671



Wir waren vom 30.11.- 07.12.2011 gemeinsam in Algodonales und wir hatten eine perfekte Woche.



Mauro beim Gyrocopterfliegen in Medina Sidonia!

Gleitwinkelfliegen















Ideale Bedingungen mit null Wind und Temperaturen um die - 5 Grad. Alle Piloten hatten faire Verhältnisse. Am Startplatz um die 30 cm Schnee machte das Starten nicht so einfach.


OZON zeigte die grosse Überlegenheit in der Gleitschirm Szene. Ich mußte am Landeplatz meinen Nacken sehr hoch nach oben strecken um den Mantra M4 und den Rush 3 zu erkennen. Diese 2 Schirme erreichten auch denn weitesten Gleitwinkel. Auch Mothe Leime mit Rush 3 landete ganz vorne bei den Hochleistern und wurde 2 ter in seiner Klasse. Aber Interessant ist die Leistung von Tine mit seinem alten Tycoon, der nur knapp hinter den Mantra gelandet ist. Also auch ohne Stäbchen und doch schon ein altes Profil von 6 Jahren kann mit den neuen Schirmen mithalten.


Da Lovontoler Hans mit seinem AXIS- Venus kam ebenfalls, aber ohne Liegegurt, ganz nach vorne zu den besten und wurde 3 ter bei den 2-3ern.


ICARO mit den Maverick 2 liegt leider noch immer nur im mittleren Feld, aber schon viel besser als vor 3 Jahren mit dem Maverick 1. Auch Independence mit dem neuen Pioneer konnte seine Vorankündigung einer super Gleitzahl nicht unbedingt erfüllen. Er fliegt für einen A- Schirm recht gut und weit, aber zum Rush 3 und NOVA Mentor fehlt noch viel an Leistung.



Ergebnissliste kommt demnächst auf http://www.flugsportfreunde.at/ die eine gut Organisierte Veranstaltung geboten haben.
























































Donnerstag, 26. Januar 2012

Wichtig







Ich habe eine neue Tel. Nr. +43 664 9120059 ab sofort bin ich unter dieser Nummer erreichbar!












Am Samstag nächster Versuch beim Gleitwinkelfliegen bei unseren Flugsportfreunden in der Steiermark.



Ich habe das neueste Gerät von INDEPENDENCE zum Testfliegen bekommen.



Dieser Flügel sollte eine Wahnsinnige Gleitzahl haben.

Samstag, 21. Januar 2012

Billige Flüge











Unglaublich, aber Ryanair fliegt Anfang Feber von Venedig-Treviso für € 10,99 direkt nach Sevilla. Ein Reisegepäck mit 15 kg kostet nur € 15,- oder ein Sportgepäck € 40,- pro Strecke.

Vom 01.02.- 08.02. für nur € 59,- hin und zurück!





Vom 10.02. bis 20.02 bin ich ausgebucht!





Ab 21.02. bis 27.02. gibt es noch freie Plätze.

















Norbert fliegt täglich mit seinem Gyrocopter!

Mittwoch, 18. Januar 2012

Sonntag, 15. Januar 2012

Nimis ziargt

Und wie!
Über 5 m steigen direkt nach dem Start und bis auf 1800 m mit Tine und Horsti gemeinsam aufgedreht. http://www.xcontest.org/
Auch eine herrliche Sicht bis zur Adria, einfach ein schöner Flugtag.
Mothe Leime mit seinem neuen Rush fühlt sich mit diesen sehr wohl und wollte nicht mehr runter. Georg und Hansi waren auch sehr hoch und machten mit Marco eine Strecke in die Richtung Gemona.


Die Fotos diesmal von Tine!














Freitag, 13. Januar 2012

Verschoben





Sitzen und warten müssen die Flugsportfreunde aus der Steiermark, damit sie ihren Gleitwinkelwettbewerb durchführen können. Am 21.01. sollte diese Veranstaltung wohl gelingen.
Im Juni waren wir noch gemeinsam in Nimis und am Sonntag fahre ich auch mit einigen Fliegerfreunden nach Nimis.



Wer noch Lust hat, kann sich noch melden!












Dienstag, 10. Januar 2012

Monte Bernadia/ Nimis
























Nördlich der Tauern gibt es das grosse Schneechaos und in Nimis wie auch am Lijak wurde fast jeden Tag geflogen.

Auch Joscha in Buzet machte wieder einige schöne Flüge.

Ich habe noch immer mit meiner Bronchitis zu kämpfen und hoffe, daß ich am Samstag beim Gleitwinkelwettbewerb dabei sein kann.

Anfang Februar geht dann nach Andalusien!

Ich fliege diesmal von Venedig/Trevisio direkt nach Sevilla für unglaubliche € 81,- hin und zurück. Ryanair macht es möglich und sie fliegt jeden Tag!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Nix mit Friaul

Man könnte nur eine Weinverkostung machen, mit Fliegen wird nichts werden. Das Orkantief über Südskandinavien und die Ostsee hat auch Auswirkungen bis nach Italien. Wir lassen es lieber sein!

Am Samstag fahre ich aber zu unseren Fliegerfreunden (http://www.flugsportfreunde.at/) zum Gleitwinkelwettbewerb. Das Wetter sollte sich am Samstag beruhigen.

Sonntag, 1. Januar 2012

Prosit 2012




Cheers-Sante-Salute-Salud-Saude-Noroc-



Na Zdravje und alles Gute im Neuen Jahr!




"Höhenrekord 2400 m" in der Sierra Alhamilla von Rolf!