Donnerstag, 15. August 2013

Monte Lussari

Ab 10:30 war der Mnt. Lussari frei vom Nebel und der Wind passte genau aus NO.
Bernhard und Tine drehten bis 3.000 m auf und sie machten eine grosse Runde um den Cacciatore. Gino war über 2 Std. in der Luft und mit dem Tandemfliegen hatten wir auch viel zu tun. (Grosser Feiertag in Italien)

Keine Kommentare: