Mittwoch, 28. September 2011

Guainos und Castala




















Zuerst in Guainos ein wunderschöner Flug und danach noch in Castala bis auf 1.800 m aufgedreht.



Am Nachmittag wird der Wind am Strand stärker



und deshalb gehen wir dann nach Castala.



Aber der Landeplatz war später in Castala auch sehr thermisch und etwas turbulent.






Wir bleiben noch bis Samstag in Adra!

1 Kommentar:

DJXRaid hat gesagt…

Hallo Itze,
im neuen Thermik-Magazin bist Du beim Thema "Flug-Spots im Winter" auf einer Seite Adra/Almeria als Guide vermerkt, sowie ganz kurz das Gebiet beschrieben.
Schöne Grüße Rainer