Dienstag, 27. September 2011

Pegalajar

Heute machten wir wie besprochen einen Wechsel von der Atlantikküste nach Adra zum Mittelmeer. Aber ein Besuch bei unseren Spanischen Freunden, Andres und Silverio in Jaen war für mich schon lange fällig. Am Startplatz in Pegalarjar angekommen, da ist gerade Silverio Topgeladet. In Pegalajar werden öfters Wettbewerbe durchgeführt. Das Fluggebiet ist wunderschön und man startet das gaze Jahr meistens auf die Nordseite.
Einige, so wie ich hatten einen sehr schönenFlug und einige waren schon bald am Boden.




















































Keine Kommentare: