Dienstag, 31. Januar 2012

Grüße aus dem sonnigen Spanien...

Bernd Gaschy ohne Grimassen is er a liaba Buar!








Ich hoffe Itze, du hast nichts dagegen, dass ich auf deiner Seite mal


die momentane Fluglage in Südspanien (Almeria) poste:


Vorneweg: "Es ziargt supa."


Mir persönlich könnte es ein wenig weniger sein.

Der Mix aus kalter, überregionaler Luft aus dem Norden und der Warmluft von Südost bis Südwest in den letzten 2 Wochen hier in Andalusien bescherte uns in den Fluggebieten um Almeria Traumbedingungen zum Gleitschirmfliegen. Oft schon ziemlich ruppig, ging es in den letzten Tagen fast nur nach oben, oft bis zur Basis. Aber wo Licht ist, ist auch Schatten: die Temperaturen sind zurückgegangen. Im Moment sind es auf meinem Thermometer an der Küste (Roquetas) nur noch 15 Grad, und das um 14 Uhr. Noch ein paar Grad kälter waren es gestern in Castala, wo es auch direkt über Beja teilweise mit über 4 Metern nach oben ging. Geflogen sind wir in den letzten Tagen außer in Castala hauptsächlich in Guainos (Adra). Anbei mein Video vom letzten Sonntag in Guainos.











...und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen übernächste Woche.


lg das Berndel












gaschy.blogspot.com

Keine Kommentare: