Donnerstag, 30. Mai 2013

1000 m über Kastelir

Christian schaffte diese Höhe und schon ging es ab bis Visinada. Leider  nicht bis Motovun, wo Sascha mit seinem Tandem seine Runden drehte. siehe: www.xcontest.org
Hartmunt schaffte über 500 m und ich kam bis auf 700 m über den Startplatz.
Kastelir ist ja bestens geeignet für Rückwärtsstart üben, wie auch für Toplandungen. Jörg ist 4x eigelandet und auch die anderen übten das Landen am schönen grossen Startplatz.
Der Rolf kam kaum mehr runter und so musste er weit ins Tal hinaus zum Landen.






Keine Kommentare: