Dienstag, 30. Juli 2013

Mnt. Lussari


Bei Nordwind ist der Lussari die beste Wahl.
Alain (Stumpenstampfer) war über 2 Std. in der Luft. Die Gruuppe aus Frankreich kamen voll auf ihre Rechnung. Erwähneswert ist der Preis für eine Tageskarte, die nur € 15,- kostet.





Montag, 29. Juli 2013

2. Tag am San Simeone

Alle Fotos in der Galerie!

Die Gerlitzen hatte zuviel Wind und am San Simeone gab es perfekte Flüge.







2 Tage am San Simeone








Samstag, 27. Juli 2013

Supa Thermik


Meinen Fluglehrer "Eddy" der grosse Amigo, habe ich beim Liftfahren getroffen. Schön war es mit ihm wieder einmal zu plaudern. Fliegen kann er immer noch perfekt.
Jeden Tag supa aufdrehen ist auf der Gerlitzen möglich.
Schon um 10 Uhr konnte ich die Gerlitzen überhöhen und am Nachmittag ging es bis zur Basis hoch.
Dieser Berg gab uns den ganzen Juli Thermik vom feisten und wunderschöne Flüge mit unseren Passagieren.

Edith und Robert vom Gerlitzen Club!



Donnerstag, 25. Juli 2013

Auch Strecke geht

Lisa Bauer beweist fast jeden Tag mit sehr guten Flügen von der Gerlitzen die Streckenmöglichkeiten in die Richtung Drautal. siehe www.xcontest.org
Auch ihr Freund und unser Tandempilot geht öfters vom Gipfel der Gerlitzen auf Strecke. Martin Gruber ist auch beim Bordairline ganz vorne mit dabei!
Ein Streckenflugpärchen!
                                                                                Lisa in Aktion!                   


Hannes aus Wien kommt auch öfters zu uns an die Gerlitzen.
Wir haben noch immer bestes Flugwetter mit sehr, sehr guter Thermik.


Dienstag, 23. Juli 2013

Sonntag, 21. Juli 2013

Es zirgt supa

Kose zeigte über der Terrasse sein super Gefühl für den Gleiter.
Auch heute wieder beste Bedingungen auf und über der Gerlitzen.

Am Lippekogel zirgt es jetzt um 20 Uhr auch noch bestens. Einige gscheite Piloten Fliegen jeden Tag.





Da Steirer Siggi war auch bei uns!