Freitag, 31. März 2017

Jeden Tag Radsberg


Mittwoch, 29. März 2017

Radsberg

https://goo.gl/photos/mm8rJJojha91meBa8






Dienstag, 28. März 2017

Sonntag, 26. März 2017

Guainos mit dem Club

https://goo.gl/photos/J5nqWmsHDhiyynWAA
                                                                           Die Tagesfotos
https://goo.gl/photos/9XmbWg8AT1JknjLR6


Freitag, 24. März 2017

Die Wüste zirgt zuviel


Die Wüste

In Felix

Neuer Startplatz in Felix S-SO

Donnerstag, 23. März 2017

Eine wunderschöne Gegend

1.000 m über Adra beginnt die Weingegend

Der Blick von Turon zur "Sierra Gador" also Castala wo heute beste Thermik gab.

Das Bergdorf "Turon"

An der Küste starker West Wind, Castala ist wie immer geschützt. Auch in La Calahorra wenig Wind und gute Thermik!  An der Atlantikküste und in Algodonales ist momentan und schon die letzten Tage bewölkt mit Regen und um 5-8 Grad kälter als hier.       
Viele Weinberge gibt es hier

Reinhold







Mittwoch, 22. März 2017

Mulhacen La Calahorra

https://goo.gl/photos/S32Uhk61q7f2nCSV8
Startplatz und dahinter der "CULLE" mit 2.780 m
Bei W- NW- N bestens geeignet.
Für Streckenflüge hat man Anschluss zur Sierra Nevada.
La Calahorra mit der Burg

Ein Gipfel der Sierra mit 3.100 m ist bei guten Tagen erreichbar.

Dienstag, 21. März 2017

Rund um die Sierra Nevada

https://goo.gl/photos/Znq5hfBt6CBbrhuj6
Neuer Startplatz für W-NW in La Calahorra 1.690 m
 Ein Flug in Castala geht immer,  auch der Reinhold und eine Schweizer Flugschule waren dabei.

Soaringkante bei La Calahorra

Las Alpujara mit dem weißen Dörfern

Beim Franzi in Granada


Montag, 20. März 2017

Ich habe Urlaub

Oliver ist von Castala bis zum "Pecho Cuchillo" und weiter an die Küste von "Balerma" geflogen.

Samstag, 18. März 2017

3.000 m über Castala

https://goo.gl/photos/7nVRb81HAoT9LetW9 die Tagesfotos


Jens und ich mit dem Tandem schafften die Basis von knapp 3.000 m. Einen wunderschönen Ausblick gab es von da oben über die Sierra Gador. An der Ostseite beim Pecho Cuchillo (1.974 m) machte sich der NO-Wind mit 35 kmH bemerkbar. Auch die anderen Piloten waren um die 2.000 m hoch und wurden für die letzte Woche noch einmal so richtig belohnt.
Jens ist bis an die Küste nach "Guainos" geflogen, siehe www.dhv-xc.de


Andrea war etwas angespannt




https://goo.gl/photos/UYHzioBSackPTW7t8