Sonntag, 31. Oktober 2010

Mirador de Adra











Gestern noch Abholung vom Aeropuerto Malaga und am Abend Partie im Hotel.

Eine Nacht in Salobrena bei Maricarmen war wieder lustig. Kein Fliegen in Almunecar, hingegen ist Alain in Castala geflogen.





Freitag, 29. Oktober 2010

Spanien- La Herradura
























Der Murli hat mich pünktlich um 03:30 abgeholt. Bei 0 Grad gind die Fahrt nach Wien und bald danach waren wir schon in Malaga, die Costa del Sol hat 24 Grad. Una Cerveca por favor und schon fliegt es sich besser an der Kante von La Herradura. Ich habe an Sebastian gedacht, er hätte sich bei diesem laminaren Wind austoben können.
Bei Maricarmen in der Pension ist alles beim alten und ihr bib, bib, Boing hat sie immer noch drauf.
So kann es uns nur gut gehen!

Viele Fotos in der Galerie 2010!


Mittwoch, 27. Oktober 2010

Termine für Andalusien





Vom 30.10.-14.11.2010
Vom 26.11.-10.12.2010
Vom 25.12.-09.01.2011
Vom 06.02.-28.02.2011
Für den März und April habe ich noch keine Termine fixiert!
Buchungen nehme ich aber gerne an.




Alain vom Club Parapente de Almeria links und Bernd "Gaschy" rechts, helfen mir bei den Flugtouren, damit alle Pilotinen und Piloten bestens betreut werden.

Montag, 25. Oktober 2010

Clubausflug 3.Tag





Istrien: Sv. Mihel und Duga Luka!
















Sonntag, 24. Oktober 2010

Clubausflug 2.Tag




Kastelier und Sv. Mihel!

























Samstag, 23. Oktober 2010

Freitag, 22. Oktober 2010

Letzter Tag am San....




















Schöne 5 Tage habe ich mit Fliegerfreunden aus Erfurt verbracht. Tolle Burschen und alle gute Piloten.
Am San Simeone waren wir heute ganz alleine und in Meduno gibt es bei ca. 60 Piloten immer Hektik am Startplatz.
Ab Samstag bin ich mit meinen Club bis Dienstag in Istrien.






Donnerstag, 21. Oktober 2010

Meduno bis Nimis

























Thank you very much an Hilmar und Bruno Girstmayer, diese beiden haben meinen Bus vom Startplatz und zur Unterkunft nach Montenacco gebracht. Somit konnte ich einmal eine Strecke Fliegen und musste nicht an mein Auto denken .
Christian und Schmidi sind mit mir dann auch in die Richtung Gemona mitgeflogen, haben aber leider die Querung zum Cuarnan nicht geschafft.
Schmidi kam bis nach Bordano und Christian schaffte noch zurück nach Meduno. Super, Super, Super Hombres!
Überrascht hat mich heute aber Kathrin! Sie drehte hinter der Meduno-Kante bis auf die Basis hoch und ist sehr lange in der Luft geblieben. Super Amiga!!
Mein Flug im http://www.xcontest.org/ und alle Fotos in der Galerie 2010!!