Samstag, 30. April 2011

Radsberg (Radise)





Stefan und Gerhard haben den Anreisetag für 2 Flüge genützt. Es hat auch überraschend gut getragen. Gerhard fliegt mit seinen 74 Jahren einfach Top. Alle anderen sind dann am Nachmittag auch gut angekommen.


























































































Mittwoch, 27. April 2011

Hans, Lukas und i

Der neue Club von Bordano hat aufgerüstet. Es wurden 2 Busse für den Shuttle auf die Berge (Cuarnan und San Simeone) angeschafft. Aber auch für Streckenflieger gibt es die Möglichkeit bei Aussenlandungen abgeholt zu werden. Die Tel. Nr. 00393486812138 anrufen und mit Andrea, er ist ein sehr guter Busfahrer einen Termin ausmachen.
Mehr Info: www.vololiberofriuli.it

Dienstag, 26. April 2011

Gemona/ Cuarnan

Schönes gemeinsames Fliegen mit dem Hans und Lukas in unserer Lieblingsregion rund um den San Simeone. Ich habe etwas bockiges Flugwetter erwartet, dies war aber nicht so. Im Gegenteil, beim Starten am Cuarnan ging es mit 2-3 m gleichmässigen Steigen angenehm bis über die Kirche vom Cuarnan. Am San Simeone hat es dann schon etwas stärker gezogen (5-6m) und auf der anderen Seite vom Lago di Cavazzo ging die Post ab. Die Beine beim Hans gingen immer breiter auseinander und Luki hebelte es einmal links und auch rechts mächtig aus.
Wir hatten Steigwerte um die 8-10 m mit einer Basis von 2200 m.
Lukas wählte leider die falsche Richtung, er flog nach Meduno, wo er keine Bärte mehr gefunden hat.
Hans wurde bei Alesso vom Talwind geschluckt, kämpfte aber noch lange an der der Südkante.
Feine warme Temperaturen hat es im Friaul.
Alle Flüge im http://www.xcontest.org/











































































































Montag, 25. April 2011

Radsberg / Mikl Wiese











Mehr Fotos in der Galerie!


Mein Flug im www.xcontest.com










Sonntag, 24. April 2011

Sportster fliegt wieder weit








Und wieder fliegt Kobarichi bei nicht so guten Bedingungen die weiteste Strecke in Kobarid. Das gute Gefühl und die Erfahrung von Richy, wie auch der Independence "Sportster" machen es möglich. Knapp 70 km sind es geworden. (siehe http://www.xcontest.org/)









Samstag, 23. April 2011

Sporster fliegt.....










Den längsten Flug in der heurigen Saison machte Richy (Richard Fritz) mit meinem Independence Sportster.





Am Stol ist er gestartet und in St. Jakob im Rosental gelandet. Also bis nach Kärnten ist er geflogen und machte 126 km mit einer Talquerung über Bled.





Supa Hombre ich gratuliere dir zu deinem schönen Flug.





siehe http://www.xcontest.org/














Donnerstag, 21. April 2011

Gemona/ Tolmin








Mein Flug im www.xcontest.org








































Gemona/ Kobarid









Bei sehr bockiger Thermik sind es dann doch noch 8o km geworden. siehe: www.xcontest.org Auch Alain ist bis zum Stol und zurück mitgeflogen. Danach machte er bei sehr starker Thermik am Startplatz eine Toplandung und fuhr unseren Bus runter. (Supa He, Stumpenstampfer)


Alle Fotos in der Galerie 2010/11




























Dienstag, 19. April 2011

Radise/ Radsberg











Danes je spet bil en lep dan. Bilo je soncno in toplo. Imeli smo se dobro v paviljonu pri Otiju.


Auf deitsch gsogt, es wor schean zum Fliegn und gmütlich beim Otti!










































Montag, 18. April 2011

Radsberg SUPER




Ich habe eine Zwischenlandung eingelegt um einen besonderen Fliegerfreund zu begrüssen. Alain (Stumpenstamper) ist hier und das 1. mal am Radsberg geflogen. Seine grösste Höhe war um die 2400m. Morgen fliegen wir nochmals auf der Mikl Wiese und am Mittwoch fahren wir für 3 Tage nach Friaul. Unterkunft wie immer beim Qui Wolf von der Fam Minotto.



Sonntag, 17. April 2011

Mikl Wiese/ Radsberg


Bereits um 11 Uhr sind die 1. Piloten schon auf Strecke gegangen. Später gab es Abschattungen, aber trotzdem hats gezogen. So gegen 15 Uhr wieder Sonneschein. Frühjahres Thermik mit Soaren wurden heute geboten. Sehr viele Pilotinnen und Piloten waren an Berg.