Freitag, 12. Dezember 2014

Castala / Sierra Gador

Castala oberer Startplatz ( 1888 m) zirgt bei hohen Luftdruck bestens. Am unteren Startplatz keine Thermik und oben sind wir den ganzen Tag perfekt geflogen. Streckenflüge von vielen Piloten könnt ihr im DHV xcontest ansehen.
Ab 15 Uhr war der ganze Kessel aufgeheizt und gemütliches Fliegen bei 22 kmH Wind aus SW war angesagt.
Die Sierra Gador bietet uns Gleitschirmfliegern im Winter perfekte Flugmöglichkeiten mit Basishöhen um die 2300 m. Das Panorama mit Blick bis nach Afrika und der Sierra Nevada ( 3482 m) ist etwas ganz besonderes.



Keine Kommentare:

Mnt. Cuarnan / Gemona