Montag, 6. Oktober 2008

Buzet starke Thermik











Wer vor 13 Uhr gestartet ist, der konnte auch den ganzen Tag Fliegen. Jose Rabic ist mit mir um 12 Uhr gestartet und erst um 18Uhr 30 gelandet.
Der Abendflug war dann für alle Piloten einfach ein Genuss mit herrlicher Sicht bis nach Triest, an die Ucka und hinunter bis nach Pula.

Meine beiden Passagiere hatte je einen Flug von gut 1 Std. und waren sehr glücklich über dieses Erlebniss.
Ralf hatte mittags einen guten Thermik-Flug mit grosser Höhe und am Nachmittag sind wir gemeinsam bis 19 Uhr geflogen.

Keine Kommentare:

Mnt. Cuarnan / Gemona