Mittwoch, 29. Juni 2011

Die Pioniere von Friaul





Bruno ( links im Bild) ist ein begnadeter Drachenflieger seit über 30 Jahren. Er wohnt in Sedilis direkt neben der Monte Bernadia von Nimis. Der Startplatz ist sein Eigentum und jeder darf dort kostenlos Starten.



Marco, in der Mitte des Bildes, ist vor 34 Jahren als erster von der Bernadia mit den damals üblichen Flatterdrachen geflogen. Nach einigen Jahren hat er die Fliegerei aber beendet. In Bordano konnte man Marco anmerken, daß ihn das Fliegen wieder reizt.



Sehr nette und freundliche Hombres



sind die Friulaner.





Dienstag, 28. Juni 2011

Gerlitzen bockig






Nordwind
über der Gerlitzen!

Am Oswaldiberg hingegen schön zum Soaren.

















































Montag, 27. Juni 2011

Festa di Bordano 2. Tag













Gute Flüge, sehr gute Stimmung, freundliche Menschen, alles war wunderschön. Beim nächsten Fest sind wir natürlich wieder dabei.










































Sonntag, 26. Juni 2011

Festa di Bordano

Viele Fotos in der Galerie!

























































Freitag, 24. Juni 2011

Reise nach Chile






































Es ist so weit, wir Fliegen ab Ende November für ca. 20 Tage nach Iquique. Abflug von Frankfurt über Santiago de Chile. Wir machen auch Ausflüge in das Land rund um die Anden.


Ich bitte alle Piloten die schon Interesse an dieser Reise gezeigt haben, sich bei mir zu melden. Dann können wir noch den genauen Termin bestimmen.




























Donnerstag, 23. Juni 2011

Am Lijak beim Igor


Wir sind heute einfach dem Wetter in die Richtung Süden davon gefahren. Es war die beste Entscheidung!

























Freund Igor machte für uns den Shuttle Dienst zum Startplatz. Am Startplatz war heute viel los. Viele Piloten aus Polen, Tschechien, Deutschland und auch einige Steirer wie auch die Einheimischen waren da.





Steffen mit Bruder Frank und Dimitri machten sich nach dem Start sofort in die Richtung Ajdovscina auf. Alle kamen wieder zurück zum Lijak und hatten eine schöne Strecke gemacht. Michi machte die gleiche Strecke und auch noch die Querung zum Kovck, zurück schaffte er die Strecke wie viele andere nicht mehr.





Die Wettervorhersage hatte wieder einmal nicht Recht, es waren super Flugbedingungen mit schönen Streckenflügen. siehe http://www.xcontest.org/


























































































Mittwoch, 22. Juni 2011

San Simeone bello



Alle Fotos in der Galerie!





Über der Basis drehen, dass hatte ich noch nie am San Simeone. Anfangs gab es noch Bewölkung und später kam auch blauer Himmel. Der San Simeone zieht einfach perfekt und dies den ganzen Tag. Auch eine Strecke war möglich, siehe www.xcontest.org

Alle Piloten haben inkl. mir sehr fröhliche Gesichter. Jetzt lassen wir uns im Itzefly Ristorante gut gehen und wir werden von der Fam. Minotto vewöhnt.



































































































Dienstag, 21. Juni 2011

Fliegen












































Gestern bockige und starke Thermik auf unseren Hausberg die Mickl Wiese (Radsberg). Wir konnten in Italien auf der Bernadia hingegen fein Fliegen. Aber heute war der Radsberg wie so oft, auch fein und sehr gut zu unseren Piloten.





Der Striker mit Pilot Alain und Michi waren immer die höchsten!









Fotos in der Galerie!